8 der besten Möglichkeiten, eine Nacht in Kairo zu verbringen
Besucher kommen normalerweise nach Kairo, um die Pyramiden von Gizeh zu besichtigen. Dies ist absolut keine Überraschung, wenn man bedenkt, dass die Große Pyramide das einzige erhaltene ursprüngliche antike Weltwunder ist. Aber was tun, wenn die Sonne untergeht und Sie noch nicht bereit sind, zum Hotel zurückzukehren? Glücklicherweise ist Kairo eine Weltklasse-Stadt mit unzähligen Möglichkeiten, Ihre Nacht zu beleben. Hier sind einige meiner Favoriten:

Opernhaus
Das Kairoer Opernhaus ist Ägyptens führendes Zentrum für darstellende Künste. Dieser große Opernkomplex wurde 1988 eröffnet und beherbergt sieben Theater unterschiedlicher Größe sowie eine Kunstgalerie, ein Museum und eine Musikbibliothek. Neben der Oper finden im Zentrum Ballettaufführungen, Musicals, Konzerte und Theaterstücke statt. In der geräumigen Haupthalle können 1200 Gäste Oper, Orchestermusik und Ballett genießen. Kleinere Theater bieten intimere Einstellungen und eine hervorragende Akustik.
Das Opernhaus dient als Drehscheibe für eine Reihe von Firmen in Wohnheimen, wie das Cairo Symphony Orchestra, die Cairo Opera Company, die Cairo Opera Ballet Company, das National Arab Music Ensemble und den Cairo Opera Choir. Es befindet sich in einer ruhigen Umgebung inmitten der gepflegten Gärten des Nationalen Ägyptischen Museums für moderne Kunst auf der Insel Gezira im Nil. Zieh dich an und genieße einen glamourösen Abend!

Al-Tannoura Egyptian Heritage Dance Troupe
Die Al-Tannoura-Tanzgruppe ist ein echtes Muss in Kairo und bietet ein Spektakel für Augen und Ohren. Bunt gekleidete Darsteller zeigen ihre Talente in Gesang, Musik und Tanz. Diese wunderschöne Aufführung ist wie eine bewegende Meditation, die Ihnen eine spirituelle und belebende Seite der traditionellen ägyptischen Kultur zeigt. Bereiten Sie sich darauf vor, fasziniert zu sein.

Wekalet El Ghouri Kunstzentrum
Das Wekalet El Ghouri Arts Centre im Zentrum von Kairo veranstaltet regelmäßig kulturelle Veranstaltungen und Shows, darunter Aufführungen der Al-Tannoura Egyptian Heritage Dance Troupe. Dank seiner unglaublichen Architektur (aus dem Jahr 1504!) Und seiner Atmosphäre ist es ein atemberaubender Veranstaltungsort. Stellen Sie sicher, dass Sie hier eine Show sehen, wenn Sie die Chance bekommen.
Felucca bei Nacht
Felukken sind traditionelle Holzboote, die seit Jahrhunderten entlang des Nils gesegelt sind. Denken Sie einen Moment darüber nach, wie wichtig der Nil für den gesamten Verlauf der ägyptischen Geschichte war. Vor Jahrtausenden ermöglichten die regelmäßigen Überschwemmungsmuster des Nils den alten Ägyptern, das umliegende Land zu kultivieren. Die ägyptische Gesellschaft entstand entlang des Flusses, was das Wachstum einer erstaunlichen Zivilisation nährte. Der Nil spielt auch eine überlebensgroße Rolle in der altägyptischen Religion und Mythologie.
Auf Ihrer Reise nach Ägypten werden Sie wahrscheinlich mit dem Flugzeug anreisen und mit dem Auto durch das Land reisen. Nehmen Sie sich jedoch einen Moment Zeit, um langsamer zu fahren und diese langsamere, traditionellere Art des Reisens zu genießen. Wenn Sie in einer Feluke über das Nilwasser gleiten, können Sie selbst erleben, was die Pharaonen selbst getan haben, als sie mit dem Boot gereist sind. Sie werden Ägypten verlassen, um seine geschichtsträchtige Geschichte konkreter zu würdigen (und daran teilzunehmen).

Abendessen Nilkreuzfahrt
Bewundern Sie die beleuchtete Skyline von Kairo, während Sie das Abendessen und eine Show genießen. Eine Dinner-Kreuzfahrt auf dem Nil ist der perfekte Weg, um sich nach einem langen und hektischen Sightseeing-Tag zu entspannen. Köche bereiten ein üppiges Abendessen aus frischen Zutaten zu und bieten Ihnen eine köstliche Einführung in die ägyptische Küche. Die schwimmenden Restaurants des Nils bieten auch erstklassige Unterhaltung: Bauchtanz, traditionelle Musik, Folklore-Shows und vieles mehr. Dinner-Kreuzfahrten sind gleichzeitig entspannend und einnehmend und machen sie aus einem bestimmten Grund zu einem Urlaubsklassiker!

Muizz Street (Bayt al-Suhaymi)
Diese 1 km lange Straße befindet sich im Herzen des islamischen Kairo und enthält eine außerordentlich hohe Konzentration mittelalterlicher islamischer Juwelen. Seit 2008 ist die Straße als Fußgängerzone ausgewiesen, um ihren einzigartigen Charme und Charakter zu bewahren.
Ihr abendlicher Spaziergang durch die Muizz Street führt Sie an der Moschee von Al Hakim bi Amr Allah (erbaut 1013), der Moschee von al-Aqmar (erbaut 1125), dem Komplex von Qalawun (erbaut 1285) und der Madrasa von Al vorbei -Nasir Muhammad (erbaut 1304), Qasr Bashtak (erbaut 1339), die Madrasa von Barquq (erbaut 1386), das Mausoleum des Sultans Al-Ghuri (erbaut 1505) und viele, viele weitere spektakuläre Gebäude von immenser historischer Bedeutung , kulturelle und ästhetische Bedeutung.
Bayt al-Suhaymi ist eines von vielen bemerkenswerten Gebäuden in oder in der Nähe der Muizz Street. Dieses 1648 erbaute Haus ist ein phänomenales Beispiel für Architektur und Design aus der osmanischen Zeit. Gitterfenster, Marmorböden, Emailfliesen … Dieser Ort gibt Ihnen Inspiration für die Inneneinrichtung Ihres eigenen Zuhauses!
Während die Muizz Street zu jeder Zeit schön ist, wird sie abends besonders bezaubernd.
Pyramiden Ton und Licht Show
Wenn Sie in Kairo sind, möchten Sie natürlich Pyramidentouren und Sphinx genießen. Aber wussten Sie, dass Sie die Geschichte dieser alten Wunder auch bei Nacht erkunden können? Die Ton- und Lichtshow ist eine beeindruckende audiovisuelle Show, die nicht nur schöne Bilder liefert, sondern Sie auch mit den Geschichten hinter diesen mysteriösen Strukturen vertraut macht.
Kennst du die Geschichte der Sphinx? Oder über das faszinierende Leben von Königin Nofretete und ihrem eher ungewöhnlichen Ehemann, dem Pharao Echnaton? Die Ton- und Lichtshow der Pyramiden ist ein Geschichtsunterricht wie kein anderer, der genau dort zum Leben erweckt wird, wo Geschichte geschrieben wurde.

Kairoer Turm
Der Kairoer Turm ist ein berühmtes Wahrzeichen, das einst das höchste Gebäude in ganz Afrika war (bis 1971). Mit einer Höhe von 187 Metern thront es über der Stadt. Das Betongitter im Außenbereich vereint Elemente modernen und antiken Designs. Der Turm bietet natürlich einen atemberaubenden Panoramablick über die Stadt.
Auf dem Turm finden Sie eine Aussichtsplattform und ein rotierendes Restaurant, ideal, um den Sonnenuntergang zu bewundern und zu beobachten, wie die Lichter der Stadt durch die Dunkelheit scheinen. Sie werden eine ganz neue Wertschätzung für die schiere Größe von Kairo erhalten.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.